Klimawanderung von Tiefstack zum Bunker Feldstraße

Eine etwas andere Stadtführung in Hamburg

Auf dieser Klimatour in Hamburg starten wir in Tiefstack und wandern über Entenwerder, das neue Elbbrücken- und Baakenhafen-Quartier und die Landungsbrücken zum Feldbunker. Dabei suchen wir insgesamt zehn Orte auf, die einen Bezug zu Klimathemen haben. Dort gibt es eine kurze Erläuterung.

Die Gehstrecke beträgt knapp 12 km. Zwischendurch (nach ca. 2 Stunden) haben wir Gelegenheit zur Einkehr, es besteht keine Pflicht zur Konsumation. Wir laufen größtenteils auf Straßen, manchmal auch auf befestigten Wegen – bequemes Schuhwerk ist somit ausreichend. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – daher bitte an entsprechende Kleidung denken.

Termine:
Samstag 23. März 2024 13:15 – ca. 17:15 Uhr (Ankunft mit Bus 122 13:08 h von S Tiefstack)

Treffpunkt: Bushaltestelle Billwerder Bucht

Kosten: 20 € (exkl. Kosten für Verpflegung und HVV)

Sprachen: Deutsch oder Englisch

Ich bitte um Anmeldung.
Die Tour findet statt, wenn sich mindestens 6 Personen verbindlich anmelden. Maximale Gruppengröße 10 Personen. Bitte meine AGB beachten.